Lobo – Der Debatten-Podcast

Lobo – Der Debatten-Podcast

www.spiegel.de/thema/sascha_lobo_podcast
Der Debatten-Podcast von Sascha Lobo erscheint wö…


Schützt euch vor der Corona-Wut!
Mar 28 • 54 min
Es handelt sich um die erste globale Krise im Zeitalter der Vernetzung. Covid-19 und die Kommunikation darüber verbreiten sich gleichermaßen viral. Wir erleben Gefühle der Unsicherheit und Hilflosigkeit. Leider kann Hilflosigkeit leicht zu Aggression und…
Essay über die Corona-Gesellschaft: Wider die Vernunftpanik
Mar 22 • 72 min
Ein neues, kollektives Gefühl scheint mit der Coronakrise zwischen Fußgängerzonen und sozialen Medien entstanden zu sein: Vernunftpanik - der öffentliche Furor, dass andere Menschen weniger vernünftig handeln als man selbst. Vernunftpanik ist der Abschied…
Coronavirus und soziale Medien: TikTok-Tänze retten plötzlich Menschenleben
Mar 15 • 61 min
Sascha Lobo wirft einen positiven Blick auf die Entwicklungen rund um die Pandemie. Seine These: Soziale Medien finden langsam eine Rolle als informationelles Immunsystem der Welt. Denn: Es lassen sich zunehmend häufig positive Reflexe und produktive…
Biden oder Sanders? Je stärker das Momentum, desto Gegenreaktion
Mar 8 • 55 min
Bernie Sanders’ Heldenerzählung ist eine überlebensgroße Anti-Establishment-Geschichte, er kämpft gegen gleich zwei Parteien: einerseits gegen Trumps Republikaner und andererseits gegen konservative und gemäßigte Demokraten. Doch wenn die Wahl Sanders…
Der Konservatismus in der Krise
Feb 29 • 66 min
Nach einem ausführlichen Exkurs zu den Reaktionen auf die letzte Podcast-Episode, in der es um Hanau ging, widmet sich Sascha Lobo in dieser Folge nun dem Konservatismus in der Krise. Die Krise zeigt sich in der Hilflosigkeit der Konservativen im…
Netzreaktionen nach dem Anschlag in Hanau
Feb 23 • 60 min
Diese Episode ist eine Sonderausgabe. Sascha Lobo hat sich wegen des rassistischen Anschlags in Hanau dazu entschlossen, die Reaktionen im Netz auf die Terrorattacke zu besprechen. Im Anschluss schlägt Lobo den Bogen zu seiner aktuellen Kolumne. In dieser…
Umgang mit Faschisten und ihren Wählern
Feb 15 • 63 min
Es hat einen Vorteil, dass ein Teil der AfD-Wählerschaft sich völlig irrational als “bürgerliche Mitte” betrachtet. Denn das macht sie anfälliger für Ausgrenzung. Denn Konservative sorgen sich stärker als andere um ihr Ansehen in der Gesellschaft. Wo ein…
Wie sehr wollen die US-Demokraten die Wahl nicht gewinnen?
Feb 9 • 56 min
Die App sollte nur helfen, die Ergebnisse des komplizierten Caucus-Verfahrens zu erfassen und an die Partei zu übertragen. Bereits zwei Wochen vor dem Caucus in Iowa warnten aus Sicherheitsbedenken verschiedene Aktivisten und Institutionen vor der App.…
Der coronavirale Angststurm
Feb 2 • 63 min
Das Coronavirus ist nicht nur ein Krankheitserreger. Es steht auch für ein weltweites Gesellschaftsereignis neuen Typs: den globalen Angststurm. Die Regungen dahinter sind uralt, aber Geschwindigkeit, Verlauf und digitalsoziale Interaktionen sind es…
AfD und rechter Terror - Von der Hetze zum Mord
Jan 26 • 56 min
Die AfD ist der parlamentarische Arm des Rechtsterrorismus und die sozialen Medien der AfD verbreiten die dafür entscheidende Stimmung. Durch die behördlichen Ermittlungen zum Mord an Walter Lübcke sowie Recherchen von NDR, MDR und T-Online wird immer…
Klarnamenpflicht im Netz: Die Impfgegner des Internets
Jan 19 • 64 min
Gerade brandet eine alte Debatte wieder auf, die schon oft geführt wurde, die Diskussion über eine Klarnamenpflicht im Internet. Schon zu oft wurden Gesetze erlassen gegen jede Evidenz. Die Klarnamenpflicht ist gefährlich, weil Anonymität und…
Debattenkultur: Diagnose vorzeitiger Nachrichtenerguss
Jan 12 • 64 min
Ein gar nicht seltenes Merkmal von Ereignis-Debatten im 21. Jahrhundert ist, dass man sie schon Stunden nach ihrer Entstehung kaum mehr erträgt. Alles ist bereits gesagt, jede Pointe gesetzt. Aber je größer ein Ereignis auf den ersten Blick scheint, desto…
Generationenkonflikt: Die zornigen Zwanziger
Jan 5 • 62 min
Seit einiger Zeit kocht blubbernd der bestimmende Sound des neuen Jahrzehnts herauf: Die zornigen Zwanziger beginnen. Diese Dekade wird von Konflikten geprägt werden. Doch es handelt sich dabei weniger um Generationenkonflikte, sondern einen Konflikt der…
Das sind die 12 interessantesten Kommentare des Jahres auf SPIEGEL Online
Dec 29, 2019 • 85 min
Im Jahr 2019 hat das Publikum zu zehntausenden Artikeln viele hunderttausende Kommentare abgegeben. Das Redaktionsteam, das mit der Moderation des SPIEGEL-Online-Forums betraut ist, hat gemeinsam mit dem Podcast-Team die interessantesten darunter…
Aufregung um Tweet von Greta Thunberg: Advent, Advent, das Internet brennt
Dec 22, 2019 • 55 min
Die Greta-Bahn-Aufregung erträgt bereits seit Tagen niemand mehr, nicht einmal als Meta-Greta-Thema. Weil sie ein sozialmediales wie redaktionelles Trauerspiel künstlicher Aufregung war. Es handelte sich um die Simulation einer eigentlich notwendigen…
Das beste Verkehrsmittel der Welt: Beinahe eine Ode an die Bahn
Dec 15, 2019 • 62 min
Dies ist eine Liebeserklärung an das wunderbarste Verkehrsmittel der Welt - die Bahn. Allerdings keine vorbehaltlose, weil aus digitaler, technologischer und historischer Sicht verfasst. In wenigen Tagen werden die Millionen Bahnkunden, die Tickets über…
Neue SPD-Führung: Wider die Ex-Vernunft!
Dec 8, 2019 • 55 min
Nach der Wahl von Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans zum neuen SPD-Vorsitz beschwört die Mehrheit den Untergang der Partei herauf. Mal wieder. Der Kern der Untergangsprophezeiungen ist die mangelnde Vernunft, oder wie Sascha Lobo etikettiert:…
Digitale Zukunft: Das chinesische Jahrhundert als Drohung
Dec 1, 2019 • 70 min
Die digitale Gegenwart entsteht in Kalifornien, die digitale Zukunft aber entsteht in China - auch unsere europäische. Man kann das als Drohung begreifen. China entwickelt sich zur ersten digitalen Diktatur der Welt. Die digitale Diktatur ist eine neue…
Funklöcher: Warum unsere Handynetze so schlecht sind
Nov 24, 2019 • 64 min
Diese Woche fand in Meseberg der Funklochgipfel der Bundesregierung statt. Doch “Funkloch” ist eine beschönigende Unverschämtheit. Eigentlich muss man von Empfangsinseln im Offline-Meer sprechen. Aber warum ist das eigentlich so? Der wichtigste…
Konservative Politik: Warum die schwarze Null für uns alle fatal ist
Nov 16, 2019 • 64 min
Beim Kampf um den SPD-Vorsitz geht es um das wirkmächtigste, deutsche Politikkonzept der letzten Dekaden: die schwarze Null. Der Niedergang der SPD ist eng verbunden mit dem Politikkonzept, das hinter der schwarzen Null steht: Austerität. Die…
Kommunikation im Netz: Der tägliche Meinungsfreiheitskampf
Nov 9, 2019 • 63 min
In einer liberalen Demokratie ist Meinungsfreiheit kein Ziel, das man erreicht und dann ist gut, sondern ein ständiger, durchaus kämpferischer Prozess. So kann Sascha Lobos Beitrag zur Meinungsfreiheits-Debatte zusammengefasst werden. Allerdings ist sie…
Wahl in Thüringen - So können auch Sie zum Dumpfbürger werden
Nov 3, 2019 • 66 min
Bitte begreifen Sie diesen Text als Leitfaden der Dumpfbürgerlichkeit. Schließlich lässt sich jede zivilisatorische Errungenschaft ins Giftige wenden. Und das ist das Generalrezept zur Zerstörung der liberalen Demokratie: die Umdeutung bürgerlicher Werte…
Veränderte Lebensgewohnheiten - Wie das Internet vegan macht
Oct 27, 2019 • 63 min
Was führt dazu, dass sich Menschen entscheiden, vegan oder vegetarisch zu leben? Dürfte man nur ein Wort für die Antwort verwenden, es müsste “Internet” lauten. Die Gründe für Veganismus scheinen fast immer Social-Media getrieben. Und so ist Veganismus…
Terroranschlag von Halle: Wie das Netz den Faschismus befeuert
Oct 20, 2019 • 60 min
Das Attentat von Halle hat gezeigt, der Antisemitismus in Deutschland ist auf dem Vormarsch. Eine neue Qualität des Terrors ermöglicht dabei das Internet. Das Livestreaming der Gewalt wird als Gaming- oder Gamification-Element betrachtet, hat aber eine…
Das Attentat von Halle, das Internet und Angela Merkel
Oct 13, 2019 • 62 min
Im Podcast geht es diesmal nicht um die Kommentare zur Kolumne über Kopfhörer. Aus aktuellem Anlass beschäftigt sich Sascha Lobo mit den Internet-Aspekten des antisemitischen Attentats von Halle, vom Livestreaming über die 3-D-gedruckte Waffe bis zur…
Technik gegen Klimawandel: Die Greta-Skeptiker hoffen auf die Zaubermaschine
Oct 6, 2019 • 56 min
Es gibt die Hoffnung, dass eine Technologie der Zukunft die Klima-Probleme von heute auf beinahe magisch-mystische Weise lösen werde. In den Pariser Vereinbarungen ist die spekulative Hoffnung enthalten, dass die Menschheit eine Zaubermaschine entdecken…
Trumps Politik auf Twitter: Schweigen im Rückkanal der Wutpöbler
Sep 29, 2019 • 54 min
Am 24. September 2019 wird bekannt, dass die Kongressmitglieder der Demokraten eine offizielle Untersuchung zur Vorbereitung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Donald Trump einleiten werden. Nancy Pelosi, die Mehrheitsführerin im Kongress, tritt vor die…
Vokabular in sozialen Medien: Von “Natohure” bis “Putinversteher” - eine Übersetzungshilfe
Sep 22, 2019 • 63 min
SUV, Grönemeyer, Interview-Abbruch, #Klimastreik, Verbotsforderungen - machen wir uns nichts vor, Social-Media-Debatten haben längst die Weltherrschaft übernommen. Die USA werden via Twitter regiert, Hassrede im Netz hat es in den deutschen Bundestag…
9/11 und Social Media: Mit zwölf Schritten in die Verschwörungsgalaxie
Sep 15, 2019 • 66 min
9/11 ist in der Ära der sozialen Medien die wichtigste Einstiegsdroge für Verschwörungstheoretiker. Verschwörungstheorien können Menschen radikalisieren, weil sie Weltbilder erzeugen, in denen Gefahr droht von einer geheimen, kleinen, supermächtigen…
AfD-Wahlergebnisse: Medienschuld und Merkels Beitrag
Sep 8, 2019 • 74 min
Quer durch die bürgerliche Gesellschaft lässt sich eine stumme, aber himmelschreiende Hilflosigkeit im Angesicht des Faschismus beobachten. Wir sehen eine vollständige Konzeptlosigkeit davon, wie man mit Faschisten umgeht. Wir machen es uns bei der…
Brandenburg wählt: Natürlich wird es schlimm
Sep 1, 2019 • 62 min
In Brandenburg und in Sachsen wird in wenigen Tagen gewählt. In Brandenburg wird eine große Zahl von Menschen einen Nazi wählen. Es wird aber in Prozentzahlen weniger schlimm als befürchtet. Zu dieser Einschätzung kommt Sascha Lobo mithilfe sozialer…
Trumps Ablenkungsmanöver: Wir verlieren den Kampf um unsere Köpfe
Aug 25, 2019 • 72 min
Nein, dieser Trump, jetzt will er Grönland kaufen, was für ein Irrwitz. Zweieinhalb Jahre ist der US-Präsident im Amt, und noch immer haben weder redaktionelle Medien noch die sozialmediale Öffentlichkeit ein Mittel gefunden gegen Trumps Strategie der…
Deutschlands digitale Rezession: Nichts Neues bitte, läuft doch auch so
Aug 18, 2019 • 65 min
Die nächste Rezession wird eine digitale sein. Darunter verstehe ich einen Rückgang der wichtigsten Wirtschaftszahlen in zwei aufeinanderfolgenden Quartalen aufgrund digitaler Versäumnisse. Die digitale Rezession also wird offenbaren, dass dieses…
Social Media: Anatomie eines deutschen Shitstorms
Aug 11, 2019 • 62 min
Aus aktuellem Anlass rund um die Empörungswelle um einen CDU-Politiker, der sich vermeintlich rassistisch geäußert habe, als er in einem Interview ein Grundschulverbot für nicht deutschsprechende Kinder forderte, aber auch weil solche Shitstorms immer…
Die Tat von Frankfurt und die sozialen Medien: Wenn Empörung zur Lust wird
Aug 4, 2019 • 53 min
Die Nachricht um den monströsen Tötungsdelikt am Frankfurter Hauptbahnhof erreicht die Öffentlichkeit und ist nichts weniger als eine Horrorvorstellung. Die ersten Reflexe sind Fassungslosigkeit und tiefe Traurigkeit. Diese Fassungslosigkeit verwandelt…
Feindeslisten von Rechtsextremen: Das Problem der deutschen Politik heißt Nazi-Ignoranz
Jul 28, 2019 • 67 min
Im Internet kursieren Todeslisten gewalttätiger Nazis. Das MDR-Magazin FAKT hat den Umgang der verschiedenen Polizeibehörden der Bundesländer mit rechten Droh- und Todeslisten recherchiert. Das Ergebnis ist erschütternd: Es gibt keine bundesweite…
E-Scooter im Stadtverkehr: Gegenwehr aus Gewohnheit
Jul 21, 2019 • 63 min
Es wird in Deutschland ernsthaft über die Gefährlichkeit von E-Scootern diskutiert unter kompletter Aussparung jenes Geräts, das die Gefahr wirklich verursacht - des Autos. Mikromobilität aber wird größer und wirkmächtiger, als die meisten Menschen heute…
Schule der Zukunft: Weniger Bildung für die nächste Schüler-Generation!
Jul 14, 2019 • 71 min
Sascha Lobo fordert: Weniger Bildung für die Schule! Und mehr Erziehung. Der Mülheimer Fall der Schulkinder, die eine Frau vergewaltigt haben sollen, zeigt das Versagen der Eltern. Es sagt aber auch etwas über Funktion und Möglichkeiten des Schulsystems…
Die Methode von der Leyen: Inszenieren, emotionalisieren, die Realität ausblenden
Jul 7, 2019 • 56 min
Ursula von der Leyen soll Präsidentin der Europäischen Kommission werden. Ein Blick in die Vergangenheit lohnt, um ihren Politikstil und ihre Methoden näher kennenzulernen. Beim Beispiel der Netzsperren - dem sogenannten “Zugangserschwerungsgesetz” -…
Anleitung in 20 Schritten: So verschieben Sie eine Debatte nach rechts
Jun 30, 2019 • 80 min
Selbst Konservative sagen inzwischen, dass der Mord an Walter Lübcke auch eine Folge aufgeheizter, rechter Kommunikation ist. Dahinter steht die Analyse, dass sich die öffentliche Debatte nach rechts verschoben hat - aber wie funktioniert das eigentlich?…
Mordfall Walter Lübcke: Die braunen Schläfer erwachen
Jun 23, 2019 • 66 min
Seit 1990 muss man von mindestens 195 Todesopfern rechter Gewalt in Deutschland ausgehen. Der Kassler Regierungspräsident Walter Lübcke ist der Einhundertsechsundneunzigste. Wer diese Zahlen überraschend findet, ist passiver Teil des Problems. Unabhängig…
Rezo und die Folgen: Konservative Katastrophenkaskaden
Jun 16, 2019 • 67 min
Die digitale Vernetzung hat den klassischen Konservatismus in eine umfassende Krise gestürzt. Das zeigte sich allein an den Reaktionen der vergangenen Tage rund um den YouTuber Rezo. In der üblichen Mischung aus giftigem Spott und plakativer…
SPD: Die Mit-uns-nicht-zu-machen-Partei
Jun 9, 2019 • 60 min
Wenn es im 21. Jahrhundert einen für die Sozialdemokratie typischen Satz gibt, dann lautet er: “Das ist mit der SPD nicht zu machen!” Versprechungen, bei denen zwischen komplett falsch und hundertprozentig gehalten ungefähr alles dabei war. Wenn man erst…
Digitalpolitik der GroKo – Marathon im Fettnapf
Jun 2, 2019 • 70 min
Der YouTuber Rezo hat mit seinem millionenfach geklickten Video gezeigt, wie erbärmlich gering die Ansprüche an die Politik in den letzten Jahren waren. Die Union hat nach der Veröffentlichung des Videos alles falsch gemacht, was man falsch machen kann.…
Ex-Chefs von BND und Verfassungsschutz zur “Videofalle” - Geheime Gefühle
May 26, 2019 • 62 min
Das wirklich Interessante am FPÖ-Skandal um das #strachevideo ist nicht seine Existenz und auch sein Inhalt nur teilweise. Erstaunliches zeigt sich jedoch, wenn man die Reaktionen der FPÖ-Fans in sozialen Medien abgleicht - mit der von deutschen…
Schwarze Null: Hefte raus, Spardiktat!
May 19, 2019 • 66 min
GroKo-Deutschland lässt sich in einem Wort zusammenfassen: Selbstzufriedenheit. Sitzt da und sagt, warum irgendwas ändern, es ist doch alles gut? Nun droht ein Abschwung, eine hausgemachte Digitalrezession. Man zehrt von den Reserven und bildet sich ein,…
Auf dem digitalen Fußballplatz: Drei Elfer, eine Ecke
May 12, 2019 • 60 min
In seiner aktuellen Kolumne zieht Sascha Lobo den Fußballsport als Parabel für die digitale Unwissenheit der Politiker heran – und erteilt vielen Verantwortlichen die rote Karte. Die Podcast-Frage lautete: Wie lässt sich in Zeiten digitaler Vernetzung die…
Wirtschaftsstandort : Wie E-Scooter in Deutschland eingeführt werden
May 5, 2019 • 59 min
Der E-Scooter, ein kleiner Elektro-Tretroller, wird in Deutschland demnächst die letzte Erlaubnishürde nehmen. Dann könnte man herumstehende E-Scooter spontan mit dem Smartphone mieten. Sascha Lobo ist Fan dieser Technologie. Doch aus Erfahrung vermutet…
5G und künstliche Intelligenz: Wir können uns den Wohlstand bald ans Faxgerät schmieren
Apr 28, 2019 • 71 min
Aktuell findet die Versteigerung der 5G-Frequenzen statt, dem neuen Mobilfunkstandard. Die Deutsche Bundesregierung steuert auf ein Debakel zu. Bei der Versteigerung der 5G-Frequenzen wiederholt die Politik einen wirkmächtigen Fehler aus dem Jahr 2000.…
Netzreaktionen auf Notre-Dame: Von rechts bis zum Rechtschaffenheitsreflex
Apr 21, 2019 • 72 min
In den Social-Media-Kanälen ist die brennende Notre-Dame zum Symbol für einen Kulturkampf zwischen Christen und Muslimen auserkoren worden. Für Rechtsextreme ist sie eine Abendland-Untergangsmetapher - egal, was die Ursache war. Auf der anderen Seite gibt…
Drohnen: Digitalisierung der Lüfte
Apr 14, 2019 • 61 min
Die Zukunft hat begonnen, diesmal wirklich! Am Dienstag hat Wing, ein Unternehmen aus der Google-Familie, die weltweit erste Lizenz für Drohnenlieferungen bekommen. Die neue Welt der Luftroboter erfüllt gleich mehrere Gruselkriterien und sie sind keine…
Verschwörungstheorien auf YouTube: Hass ist Geld
Apr 7, 2019 • 63 min
Bei YouTube finden sich menschenverachtende Verschwörungstheorien, die über viele Jahre absichtlich blühen gelassen wurden. Die Verschwörungstheorien haben so weit geführt, dass Menschen ausgegrenzt und massiv bedroht worden sind, vermutlich mit…
Urheberrechtsreform: Pyrrhussieg heißt jetzt Voss-Sieg
Mar 31, 2019 • 78 min
Wir müssen über präfaktische Politik sprechen: Von der Realität losgelöste Politik, die auf dieser Grundlage Fakten schafft. Die vom Europaparlament beschlossene Urheberrechtsreform ist ein Musterbeispiel präfaktischer Politik. Die Urheberrechtsreform ist…
EU-Urheberrechtsreform: Lasst uns nicht auf diese Fake-Reform hereinfallen!
Mar 24, 2019 • 63 min
Kreative, wir haben ein Problem und es besteht Handlungsbedarf: Das EU-Parlament stimmt über die Urheberrechtsreform ab, und dieses Gesetzeswerk muss abgelehnt werden. Diese Urheberrechtsreform ist eine Reform von Verwertern für Verwerter. Der wahre…
Attentat von Christchurch - Der Troll-Terrorist
Mar 19, 2019 • 91 min
Ein neuer Typus Terrorist ist entstanden und entsteht noch. Ein Troll-Terrorist, der den Massenmord als Instrument einer hypermedialen Inszenierung betrachtet. In dem Manifest des Attentäters vermengt sich Vieles: Verschwörungstheorien,…
Digitalsteuer: Wie Deutschland es wieder einmal verhorstet hat
Mar 17, 2019 • 59 min
Die Steuersysteme der Welt sind viel zu stark auf dingliche Güter und traditionelle Dienstleistungen zugeschnitten. In Irland zahlen große Digitalkonzerne beispielsweise durch Steuertricks effektiv weniger als vier Prozent Unternehmenssteuern. Manche…
SPD und die Urheberrechtsreform: Die Alles-Mitmach-Partei
Mar 10, 2019 • 63 min
“Die SPD ist die Mitmach-Partei!” Mit diesem Spruch versuchten die Sozialdemokraten junge Leute für die Demokratie zu begeistern. Laut Sascha Lobo hat die SPD dieses Ziel inzwischen übererfüllt. Denn sie ist von der Mitmach-Partei zur Alles-Mitmach-Partei…
Wut-Twitterer: Hans-Peter Friedrich, der Rechtsabbieger
Mar 3, 2019 • 63 min
Demokratie ausmachen. Trotzdem fiel Friedrich immer wieder mit rechten, teils schrillen Äußerungen auf. Fast niemand aus dem Regierungslager attackierte Angela Merkel so offen, so harsch, so rechtsgedreht wie er - auch auf Twitter. Als die Kanzlerin…
Angela Merkels Digitalpolitik: Witze übers eigene Versagen
Feb 24, 2019 • 65 min
Das europäische Festland lacht und weint über den Brexit und stellt nebenbei ihren eigenen Dig-xit her, meint Sascha Lobo. Beiden Exits ist gemein, dass die herrschende Generation aus egozentrischem Unwillen, die Perspektive auch nur um ein My vom eigenen…
Streit über die Urheberrechtsreform: Wollt ihr Europa zerstören?
Feb 17, 2019 • 55 min
Viele Menschen haben sich von der EU abgewandt. Am Beispiel der europäischen Urheberrechtsreform lässt sich dieses Versagen der Politik erklären. Es geht vor allem um die Artikel 11 und 13. Der erste steht für ein europäisches Leistungsschutzrecht, der…
Umgang mit Gewalttaten: Ja zur privaten Social-Media-Notwehr!
Feb 10, 2019 • 49 min
In österreichischen sozialen Medien läuft aktuell eine spannende Debatte: Darf man Fotos oder Filme von (mutmaßlichen) Tätern privat veröffentlichen? Und warum? Der Anlass: Ein Mann hat in sozialen Medien das Foto eines gewalttätigen Typen veröffentlicht,…
Digitalpakt: Kritik an der alten Vernunft
Feb 3, 2019 • 58 min
Die unterschiedlichsten politischen Lager nehmen für sich in Anspruch, einzig aus Vernunft zu argumentieren. Doch im politischen Alltag ist “Vernunft” selten anders gemeint als “erscheint mir und meiner Crowd angenehm”. Allerdings muss sich der politische…
Lobo antwortet Fleischhauer: Die Goldmedaille in Privilegien-Blindheit
Jan 27, 2019 • 64 min
Jan Fleischhauers Kolumne “Nazis rein” wertet Sascha Lobo als schiere Provokation der Linken und Liberalen. Dahinter steckt ein Identitätsmechanismus, den Konservative von Rechten übernommen haben. In dieser Folge des Debattencasts reagiert Sascha Lobo…
Verantwortung des Journalismus: So kann es nicht weitergehen
Jan 20, 2019 • 60 min
Sascha Lobo macht es wütend, wie sehr redaktionelle Medien sich instrumentalisieren lassen: von Trump, Brexit und AfD. Ja vielmehr sich ihrer Verantwortung oftmals nicht bewusst sind. Denn der Aufstieg der autoritären Kräfte weltweit wäre ohne Medien…
Daten-Leak: Die Lösung bin ich!
Jan 13, 2019 • 61 min
Nach dem Leak von Daten und Dokumenten Hunderter Politiker machte Grünen-Chef Robert Habeck mit seinem Abschied aus sozialen Netzwerken von sich reden. Auffällig für Sascha Lobo dabei ist, wie hilflos Deutschland im Digitalen agiert. Viele Stimmen…
Soziale Medien: Lob des Blockens
Jan 6, 2019 • 59 min
Sascha Lobo spricht in seiner Kolumne ein Lob des Blockens aus. Denn das Blocken muss gefeiert werden. Gerne darf man auch ihn selbst blocken, denn das ist das gute Recht von jedem. Blocken ist ein digitales Menschenrecht. (Und keine Zensur!) Musik: Chris…
Soziale Medien: Das Arschlochproblem der sozialen Medien
Dec 30, 2018 • 61 min
Der Stand sozialer Medien im Jahr 2018 ist katastrophal. Politische Manipulation via Social Media ist zur Normalität geworden, Belästigung von Frauen und Hass insgesamt ist in sozialen Medien Alltag, meint Sascha Lobo. Um die vielen schönen, jeden Tag…
Überwachung von Gefährdern: Nichts gelernt aus dem Fall Anis Amri
Dec 23, 2018 • 67 min
Die Überwachung von islamistischen Gefährdern in Europa ist fehlgeschlagen. Denn der genauere Blick in Statistiken und auf das Ermittlungsverhalten offenbaren ein massives Problem der Sicherheitsbehörden bei der Bekämpfung terroristischer Morde. Sascha…
Protestbewegung in Frankreich: Was man über die “Gelbwesten” wissen sollte
Dec 16, 2018 • 65 min
Die Protestbewegung der Gelbwesten in Frankreich ist im Netz und durch sozialen Medien groß geworden. Vorrangig über Facebook organisiert, erlangten sie eine große Reichweite und Mobilisierbarkeit, was die Bewegung in ihrer Struktur so diffus macht. Doch…
Antisemitismus im Netz: Keine Logik, keine Konsistenz, keine Plausibilität
Dec 9, 2018 • 61 min
Wer im Internet unterwegs ist und über Wahrnehmungsorgane verfügt, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit schon einmal vermeintlich kritische, in Wahrheit hasserfüllte Äußerungen über George Soros bemerkt haben. Der amerikanisch-ungarische Milliardär, Investor…
Russische Propaganda: Putins Geniestreich
Dec 2, 2018 • 65 min
Zwischen Russland und der Ukraine kocht der Konflikt wieder hoch, und das spürt man auch in den sozialen Medien. Dabei zeigt sich wie gekonnt Putin und seine Manipulatoren das Internet für russische Propaganda nutzen. Es gelingt dem Kreml, die Stärke…
Börsensturz: Apple muss umdenken
Nov 25, 2018 • 54 min
Apple, das wertvollste Unternehmen der Welt erlebt einen Börsensturz. Der Grund dafür ist verblüffend, es hat das Internet nicht verstanden. Betrachtet man die Marktkapitalisierung, also den Unternehmenswert börsennotierter Konzerne, war zur Jahresmitte…
Digitalisierungspläne der Bundesregierung: Funklochrepublik Deutschland
Nov 18, 2018 • 62 min
Das Funkloch wird laut Sascha Lobo zum Kulturgut mit Identifikationspotenzial: Goethe, Beethoven, Funkloch. Wenn es um den neuen Mobilfunkstandard 5G geht, dann zeigt sich das Missverhältnis und warum die Funklöcher auch in Zukunft bestehen werden. Musik:…
Verschwörerische Weltsichten: Trump wird nie verlieren
Nov 11, 2018 • 56 min
Es gibt eine dunkle Gemeinsamkeit zwischen der Midterm-Wahl in den USA und der Entlassung von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen: In beiden Fällen sind Verschwörungsideologien zentral. Denn mit seiner Rede vor europäischen Geheimdienstchefs und…
Krise der SPD: Versucht es doch mal mit Sympathie
Nov 4, 2018 • 58 min
Die Gründe für den Niedergang der SPD sind nicht monokausal und nicht nur deutsch, in ganz Europa taumelt die Sozialdemokratie. Aber einen zu wenig beachteten Erfolgsfaktor der SPD-Politik glaubt Sascha Lobo in sozialen Medien ausgemacht zu haben:…
Medienkritik: Das Smartphone ist an allem schuld, Ausrufezeichen!
Oct 28, 2018 • 68 min
Das mobile Betriebssystem Android wird zehn Jahre alt und allerortens wird das Smartphone zum Mittelpunkt einer Kritik, die vor allem auf die jüngeren Generationen zielt. Die Smartphone-Kritik in Deutschland hat ein Kunststück geschafft - sie ist noch…
Radikalisierung im Netz: Weltsicht durch die Filterbrille
Oct 21, 2018 • 62 min
Das menschliche Gehirn ist eine Manipulationsmaschine, auf die das Internet wie eine Dauerreizmaschine wirkt - mit teils katastrophalen Folgen. Anhand einer geleakten Chatdatenbank von Neonazis analysierte die Recherche-Plattform Bellingcat, wie…
Soziale Medien: Nicht einmal Facebook versteht Facebook
Oct 14, 2018 • 63 min
Google Plus ist tot. Besonders vielen dürfte allerdings gar nicht bewusst gewesen sein, dass es Googles soziales Netzwerk noch gab. Deswegen ist die Schließung auch berechtigt und konsequent. Trotzdem markiert das Ende eine Art Höhepunkt. Denn Soziale…
Deutsche Einheit: Plädoyer für den digitalen Soli
Oct 7, 2018 • 60 min
Deutschland hat den Osten in vielen Dimensionen vernachlässigt. Was nun fehlt ist eine Vision Ost. Sascha Lobo sieht dasl in Form eines digitalen Solidaritätszuschlages, mit dem Ziel, im Osten ein Musterland der Vernetzung entstehen zu lassen -…
13 Jahre Netzpolitik unter Merkel: Beharrungsvermögen ist kein Vermögen
Sep 30, 2018 • 60 min
Sascha Lobo schreibt ein Zwischenzeugnis auf Angela Merkels Digitalpolitik. Die Zusammenfassung auf dem Zeugniskopf lautet: Die digitale Ära Merkel war eine Zeit der Versäumnisse, der Verhinderung und des Versagens. Das zugegeben abgedroschenste, aber…
Provokation statt Diskussion: Die Vertrollung der Konservativen
Sep 23, 2018 • 59 min
Konservativen Intellektuellen bekommt das Internet nicht. Sie haben in der Maaßen-Debatte gezeigt, wie sehr sie sich von sozialen Medien und deren Mechanismen instrumentalisieren lassen und damit ins Netz der Internet-Trolls geraten. Zu beobachten war das…
Verfassungsschutz: Der heimliche Rechtswunsch des Herrn Maaßen
Sep 16, 2018 • 68 min
Ein Teil der Bevölkerung scheint mit rechts zu sympathisieren, die Äußerungen des Verfassungsschutzpräsidents Hans-Goerg Maaßen lassen vermuten, dass er dazu gezählt werden kann. Es ist allerdings ein heimlicher Rechtswunsch. Deutschland hat ein…
Zukunftsgipfel der Bundesregierung: Vereint in Furcht
Sep 9, 2018 • 52 min
Der 9. Zukunftsgipfel der Bundesregierung ist vorbei und er wird von Sascha Lobo mit nur nur zwei Worten zusammengefasst: “Mal sehen”. Denn Politik, Wirtschaft und Gewerkschaften eint die Angst vor Veränderung durch die Digitalisierung. Aber wenn zwischen…
Chemnitzer Krawalle: Eine Zäsur findet nicht statt
Sep 2, 2018 • 61 min
Sascha Lobo ist der Meinung, dass das Naziproblem ein strukturelles, gesellschaftliches ist und führende Vertreter der Strukturen und der Gesellschaft beweisen, dass sie offenbar kein Interesse an einer Zäsur haben. Dabei müssten die Vorfälle in Chemnitz…
Seenotrettung im Mittelmeer: Die Unwucht in unserer Wahrnehmung
Aug 26, 2018 • 53 min
Eine britische Touristin fällt betrunken von einem Kreuzfahrtschiff ins Meer und wird nach zehn Stunden im Mittelmeer gerettet. Die Weltpresse berichtet ausführlich. Die mediale Aufmerksamkeit steht in direktem Kontrast zu der Berichterstattung über…
Kommentarfunktion auf Medienseiten: Huch, Agathe, die Leser schreiben!
Aug 19, 2018 • 60 min
Die Deutsche Welle schaltet ihre Kommentarfunktion ab. Der Grund: Wiederkehrende Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistischen Äußerungen. Das öffentlich-rechtliche Medium steht nach eigener Aussage für “offenen, kritischen Austausch”. Wie dieser ohne…
Soziale Medien: Meinung, Männer, Mobmaschinen
Aug 12, 2018 • 53 min
Auf Twitter ist Elon Musk ein Idiot, denn hier mobilisiert er Mobs. Geht ihm etwas gegen den Strich fällt Musk mit Beschimpfungen auf - häufig gegen Frauen. Unter seinen 20 Millionen Follower auf Twitter sind eine enorme Menge von Männern, die solche…
Sprachkritik: Deutsch-Rechts/Rechts-Deutsch
Aug 5, 2018 • 58 min
Bei Twitter, Facebook und in anderen soziale Medien kommunizieren Rechte, Rechtsextreme intensiv. Die verwendeten Begriffe entfernen sich in ihrer Bedeutung immer weiter von Sprache und Alltag der meisten Menschen. In der Kolumne schrieb Sascha Lobo eine…
Rassismus und Integration: Wir schweigen Extremisten an die Macht
Jul 29, 2018 • 61 min
Die journalistische Berichterstattung versucht Donald Trumps bizarre Auftritte mit den Instrumenten politischer Normalität zu verarbeiten. Das scheint symptomatisch für die Hilflosigkeit klassischer Medien beim weltweiten autoritären Backlash. Trump hackt…
Medien in Trump-Zeiten: Berichterstattung und Haltung kann man nicht trennen
Jul 22, 2018 • 60 min
Die journalistische Berichterstattung versucht Donald Trumps bizarre Auftritte mit den Instrumenten politischer Normalität zu verarbeiten. Das scheint symptomatisch für die Hilflosigkeit klassischer Medien beim weltweiten autoritären Backlash. Trump hackt…
Digitalisierung in China: Das autoritäre Erfolgsmodell
Jul 15, 2018 • 57 min
Eine wesentliche, politische Überzeugung des 20. Jahrhunderts war, dass Demokratie und eine florierende (soziale) Marktwirtschaft zusammengehören. Diese Erzählung scheint in Gefahr zu sein. Zwar wird die digitale Gegenwart in Kalifornien gestaltet, die…
Upload-Filter und Leistungsschutzrecht: Die dunkle Technikhörigkeit der Ahnungslosen
Jul 8, 2018 • 60 min
Kurz vor der entscheidenden Abstimmung im EU-Parlament über die Urheberrechtsreform, schrieb Sascha eine emotionale, eine wütende Kolumne. Seine These: Es gibt eine dunkle Technikgläubigkeit, die umso stärker ist, je weniger man sich mit der Materie…
Upload-Filter und Urheberrecht: Deutschland, das Land des Digital-Trumpismus
Jul 1, 2018 • 58 min
Die deutsche Politik schimpft über den Handelsunfug des Donald Trump. Geht es dagegen um die digitale Welt, kann es in Deutschland gar nicht irrational, nationalistisch und protektionistisch genug sein. Die gleichen Leute, die Zöllen auf deutsche Autos…
CDU, CSU, SPD bei Twitter: Was die Hashtags der Parteien verraten
Jun 24, 2018 • 59 min
Weltpolitik findet inzwischen auf Twitter statt. Die Kürze zwingt oft dazu, Farbe zu bekennen. Und so spiegelt sich die deutsche Parteienkrise im Sommer 2018 auf Twitter. An den Hashtags, die die Parteien verwenden, kann man deren jeweilige Probleme…
Leistungsschutzrecht für Presseverleger: So ein Quatschgesetz
Jun 17, 2018 • 60 min
Am 20. Juni 2018 wird im Rechtsausschuss des EU-Parlaments über die Neufassung des Urheberrechts abgestimmt. Dabei geht es im Wesentlichen um zwei Punkte. Zum einen um Upload-Filter, sprich: Zensurmaschinen, die auf gefährliche Weise intransparent…
Missglückter Breitband-Ausbau: Warum ist das Internet in Deutschland so langsam?
Jun 9, 2018 • 62 min
Der Europäische Rechnungshof geht davon aus, dass Deutschland seine Breitbandziele bis 2025 nicht einhalten kann. Sascha Lobo hatte eigentlich gehofft, nicht mehr über dieses Thema schreiben zu müssen. Diese leider schon fast erwartbare Nachricht war…
Merkels Digitalpolitik: Das Märchen von der magischen Datensoße
Jun 3, 2018 • 57 min
Angela Merkel hat auf dem Global Solutions Summit in freier Rede über ihre Vorstellungen von Digitalpolitik gesprochen. Ein Missverständnis war, meint Sascha Lobo, dass ihre Aussagen so aufgefasst wurden, als würde Merkel eine Steuer auf Daten fordern.…
Albrecht, Lobo und die DSGVO
May 27, 2018 • 78 min
In der Kolumne “Datenschutz: Wer macht mir die geileren Vorschriften?” vom 9. Mai 2018 kritisierte Sascha Lobo die DSGVO der EU. Darauf reagierte Jan Philipp Albrecht auf seinem Blog, darunter in den Kommentaren wieder Sascha. In der erneuten Antwort…
Zuckerberg vor dem EU-Parlament: Ein Desaster vor allem für Facebook
May 27, 2018 • 53 min
Die Anhörung von Facebook-Chef Mark Zuckerberg im EU-Parlament war ein Desaster für Facebook. Zuckerberg hätte kaum eine bessere Vorlage liefern können für eine aggressive Regulierung durch die EU. In einer Mischung aus Nichtantworten, Ausweichen und…
Polizeiaufgabengesetz: Verbale Schlammlawine aus der CSU
May 20, 2018 • 53 min
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann verteidigt das umstrittene Polizeiaufgabengesetz - allerdings mit der kommunikativen Finesse eines Donald Trump, meint Sascha Lobo. Hermann steht für Irreführung, Gegner-Abwertung, Bigotterie, Unverständnis…
Datenschutz: Wer macht mir die geileren Vorschriften?
May 13, 2018 • 55 min
Sascha Lobo kommt es so vor, als entferne sich die digitale Gesellschaftsrealität immer weiter von den Zielen und Leitlinien des Datenschutzes. Als kämpften viele Datenschützer für ein Internet in den Grenzen von 2004, kurz bevor Facebook erfunden wurde.…
Arbeit und Digitalisierung: Das Verschwinden der Mittelklasse
May 6, 2018 • 55 min
Die Digitalisierung macht etwas mit der Arbeit, trotzdem scheint der Effekt in Deutschland noch überschaubar. Aber schon bald wird angeblich die Hälfte der arbeitenden Bevölkerung durch Roboter und Künstliche Intelligenz ersetzt werden können. Auf dem…
Facebooks Community-Standards: Verbale Ausschussware
Apr 29, 2018 • 47 min
Facebook hat seine Community-Standards veröffentlicht. Das ist nicht irgendein Papier. Facebook möchte der Welt mit dieser Offenlegung beweisen, dass es die eigene Plattform im Griff hat. Aber wenn man das offizielle deutschsprachige Dokument liest,…
Umstrittener MDR-Tweet: Diese Art der Empörung ist wichtig
Apr 22, 2018 • 59 min
Es gab in den vergangenen Wochen viele Gründe soziale Netzwerke zu verdammen. Dennoch ist es notwendig, soziale Medien auch mal zu loben. Am 17. April erarbeitete sich der MDR aktiv ein veritables Debakel. Man plante eine Talk-Sendung über “Political…
Mark Zuckerberg im Kongress: Facebook, die erste vernetzte Gefühlsmaschine
Apr 15, 2018 • 60 min
Facebook ist kein soziales Netzwerk, keine Werbeplattform, keine Community. Facebook ist etwas völlig Neues: digitale soziale Infrastruktur. Also Plattformen, die in einer digitalen Gesellschaft die Standards der Information, der Kommunikation und der…
Technologiewandel: Die verpasste Zukunft
Apr 8, 2018 • 56 min
Möchte man seine gute Laune verlieren, so muss man nur den direkten politischen Vergleich in den Bereichen Technologie und Zukunft zwischen Deutschland und Frankreich suchen. In Frankreich hat Präsident Macron eine Rede zur nationalen Strategie für…
Werbung im Internet: Das Märchen von der magischen Manipulation
Apr 1, 2018 • 57 min
Die Debatte um die Cambridge-Analytica-Affäre hat sich weiterentwickelt. Anhand des Facebook-Skandals wird erstmals der Stand der Werbewirtschaft in der breiten Öffentlichkeit diskutiert. Deshalb kann man den Fall Cambridge Analytica kaum verstehen, ohne…
Der Fall Cambridge Analytica - Der eigentliche Skandal liegt im System Facebook
Mar 25, 2018 • 60 min
Facebook befindet sich in der schwersten Krise seit seiner Gründung. Nach dem Cambridge-Analytica-Skandal wird zu Recht auf das soziale Netzwerk eingedroschen - doch aus teilweise falschen Gründen. Das Getöse, das jetzt um Wählerbeeinflussung zu hören…
Verschwörungstheorien: Der Säbelzahntiger an der Elbe
Mar 18, 2018 • 60 min
Verschwörungstheorien im Netz haben eine neue Dimension erreicht. Sichtbar wird diese in einem absurden YouTube-Video über angebliche “Chemtrails”. Ob Simon Unge sein “Chemtrail-Video” tatsächlich ernst gemeint hat, bleibt offen. Das Netzphänomen der die…
Spahn, Maas, Bär: Von der Kunst, elegant umzufallen
Mar 12, 2018 • 51 min
Beim Thema Digitalisierung zeigen sich die GroKo-Hoffnungsträger Jens Spahn, Heiko Maas und Dorothee Bär flexibel: Innerhalb kurzer Zeit haben sie einige ihrer netzpolitischen Ansichten radikal geändert. Für Sascha Lobo ist das, aber nicht das…
CSU-geführtes Innenministerium: Supersicher im Superüberwachungsstaat
Mar 4, 2018 • 51 min
CSU-geführtes Innenministerium: Supersicher im Superüberwachungsstaat by DER SPIEGEL
Petro in Venezuela: Kryptowährungen als Kontrollinstrumente
Feb 25, 2018 • 57 min
Kryptowährungen sollten den Geldverkehr von staatlicher Regulierung abkoppeln. Doch staatliche Digitalwährungen könnten zur totalen Kontrolle des Geldflusses führen. Venezuela macht jetzt mit dem Petro den Anfang. Die Technologie, die ursprünglich größere…
Breitbandausbau: Deutschland, dein Lobbyproblem
Feb 18, 2018 • 62 min
Die Kundennachfrage nach Highspeed-Internetanschlüssen ist gering, erklärte CSU-Politikerin Dorothee Bär zu den Digitalplänen der kommenden Bundesregierung. Die Aussage ist erstaunlich, da 100 Mbit/s in der Regel gar nicht verfügbar sind. Sie passt aber…
Facebook und Co.: Wir tippen im Dunkeln
Feb 11, 2018 • 60 min
Der Normalzustand sozialer Medien ist heute nicht mehr öffentlich. Es findet ein großer digitaler Rückzug ins Private statt. “Dark Social” - das, was von außen unsichtbar stattfindet, gewinnt an Bedeutung. Austausch und Debatten finden zunehmend in…
Replik auf Volker Kauder: Hätte, hätte, Kupferkabel
Feb 2, 2018 • 55 min
Plötzlich ist die Digitalisierung für Unionsfraktionschef Kauder “das Megathema der kommenden Jahre”. Dabei hatten sich CDU und CSU zwölf Jahre lang taub gestellt, analysiert Sascha Lobo in seiner aktuellen SPON-Kolumne. Lobo erteilt Volker Kauder…
Generationendebatte: Warum die Alten neidisch auf die Jugend sind
Jan 27, 2018 • 58 min
In dieser Woche wurde viel über Kevin Kühnert gesprochen. Unter anderem ging es dabei auch um den Umgang von Politikern und Medien mit dem Juso-Vorsitzenden. Denn hier konnte man den Eindruck gewinnen, dass junge Menschen nur wenig ernst genommen werden.…
Zukunft der Sozialdemokraten: Zurück zur Technologie-Bewältigungspartei
Jan 21, 2018 • 55 min
Die SPD stürzt von einer Krise in die nächste. Vielleicht sollte sie sich auf eine ihrer Grundideen besinnen: die Folgen der Maschine gesellschaftlich zu bewältigen. Das ist Sascha Lobos Empfehlung an die kränkelnde Volkspartei. Konkret meint er damit,…
Sprachsteuerung: Bequemlichkeit schlägt alles, sogar deutsche Bedenken.
Jan 14, 2018 • 55 min
2017 war das Jahr der Sprachassistenten. Die kleinen Lautsprecher mit künstlicher Intelligenz haben immense Marktzuwächse erlebt. In Deutschland dürfte seit Weihnachten 2017 die Millionengrenze von Geräten in den Haushalten überschritten worden sein. Doch…
Debakel um Hassrede-Gesetz: Die stumpfe Pracht des NetzDG
Jan 4, 2018 • 53 min
Debakel um Hassrede-Gesetz: Die stumpfe Pracht des NetzDG by DER SPIEGEL
Empörung über Polizeipanzer: Ändern wird sich wohl nur die Stickerei
Dec 22, 2017 • 49 min
Viele haben sich in sozialen Medien über Stickereien auf den Sitzen des sächsischen Polizeifahrzeugs “Survivor R” aufgeregt. Das hat zwar dafür gesorgt, dass die Verzierung entfernt wird - doch die wichtigeren Fragen bleiben offen. Zum Beispiel: Wie steht…
Verschwörungstheorien, Holocaust-Verklärung: Die vielen Formen des Netz-Antisemitismus
Dec 18, 2017 • 50 min
Ob im Web oder in sozialen Netzwerken, digitaler Judenhass ist keine Seltenheit. So neu die Medien sein mögen: Meist nutzen Antisemiten auch online altbekannte Rechtfertigungsmuster.
Bitcoin, Blockchain, Hashgraph: Die Blase, die bleibt
Dec 11, 2017 • 52 min
In seiner letzten Kolumne schreibt Sascha Lobo über die Bitcoin-Blase und kommt zu dem Schluss: Bitcoin ist nur deshalb so viel wert, weil so viele Menschen daran glauben, dass Bitcoin so viel wert ist. Die Krypto-Währung ist nichts anderes als das…
Reaktionäre Revolte: Sie jammern über “Hexenjagd” - und holen zum Gegenschlag aus
Dec 4, 2017 • 50 min
Sascha Lobo schreibt: Der uralte Mechanismus der Umkehr von Täter und Opfer hat im Netz eine neue Dimension erreicht. Diejenigen, die keine Kritik akzeptieren möchten, schaffen sich verbogene Schutzbegriffe. Und das ist erst der Anfang. In dieser…
Politische Inszenierung: Wie soziale Medien Deutschland regieren
Nov 27, 2017 • 52 min
Mit dem Spruch “Lieber nicht regieren als falsch” hat die FDP im Internet ein Mem geschaffen. Es ist extrem erfolgreich - und offenbart ein so hypermodernes wie problematisches Politikverständnis. Nämlich, dass Kompromisse falsch und ablehnungswürdig…
Medizin der Zukunft: Müssen wir das schlucken?
Nov 20, 2017 • 33 min
In den USA ist eine Tablette zugelassen worden, die per Sensor meldet, dass sie eingenommen wurde. Solche Innovationen zeigen: Die Digitalisierung wird jetzt auch körperlich. Sascha Lobo wirft in seiner aktuellen Kolumne die Frage auf, wie viel Kontrolle…
Soziale Medien und Demokratie: Die Krise des Wir
Nov 13, 2017 • 55 min
Twitter führt statt ursprünglich 140 Zeichen nun ein Limit von 280 für seine Tweets ein. Sascha Lobo glaubt, dass damit die Probleme nicht gelöst sind. Wenn ein Teil der Gesellschaft schlicht die Fakten ablehnt, braucht es nicht die doppelte Anzahl von…
Digitales Deutschland: Zukunft wird aus Geld gemacht
Oct 26, 2017 • 54 min
Digitales Deutschland: Zukunft wird aus Geld gemacht by DER SPIEGEL
Vertrauensverlust: Woran “die Medien” wirklich schuld sind
Oct 23, 2017 • 50 min
Die Medien sind schuld. Das ist die Universalschuldformel geworden, sie wird explizit verwendet oder implizit transportiert. Sie geht rechts wie links und überall dazwischen. “Die Medien” werden dabei von den Kritikern meist gleichgesetzt mit “dem…
Nudging: Du willst es doch auch. Oder?
Oct 17, 2017 • 49 min
Nudging hat einen Nobelpreis gewonnen. Und zwar in Form von Richard Thaler, der diesen Begriff der Verhaltensökonomie geprägt hat. Nudging wird als “Anstupsen” oder “Schubsen” übersetzt. Das Denkmodell dahinter: Menschen verhalten sich bei…
Zeit für das ganz große Datenpaket: Plädoyer für einen digitalen Marshallplan
Sep 29, 2017 • 38 min
Sascha Lobo meint, dass es teuer wird, sehr teuer. Aber wenn wir unsere digitale Infrastruktur nicht bald auf modernen Standard bringen, entstehe viel höherer, unbezahlbarer und schwer rückgängig zu machender Schaden. In seiner Kolumne stellt er 13 Punkte…
Umgang mit rechts: Die AfD verstehen, ohne Verständnis zu entwickeln
Sep 22, 2017 • 55 min
Ein Jahr lang hat Sascha Lobo versucht, in sozialen Medien mit Rechten zu kommunizieren. Aus diesem Experiment entwickelt er nun Tipps für einen vernünftigen Umgang mit der AfD. Sascha Lobo reagiert in dieser Episode wieder auf Kommentare zu seiner…
Digital-Versäumnisse der Großen Koalition: Sie sind der Souverän
Sep 10, 2017 • 40 min
Sascha Lobo schreibt: Die große Koalition hat kein Interesse an einer digitalen Erneuerung der Republik, weil sie zu alt ist und vom Alten profitiert. Es wird Zeit, das zu ändern, über Parteidoktrinen hinweg - mit einer ganz einfachen Methode: Die…
Politiker-Tweets im Wahlkampf: Schlammschlacht ohne Schlamm
Sep 1, 2017 • 53 min
Musik: Chris Zabriskie - Air Hockey Saloon, CC-BY
Trumps Pressekonferenz: Lehrstunde in Nazi-Verharmlosung
Aug 18, 2017 • 56 min
Sascha Lobo schreibt: Nach dem Attentat in Charlottesville bedient sich Donald Trump der gängigen Diskussionstricks der Neonazis. So, wie der amerikanische Präsident in seiner Pressekonferenz sprach, wird im Internet schon lange argumentiert. Sascha Lobo…
Trump und Nordkorea: Der verbale Erstschlag ist erfolgt
Aug 11, 2017 • 44 min
Sascha Lobo schreibt: In der Realität läuft es für Donald Trump nicht gut - in einer künstlich erschaffenen Trugwirklichkeit dagegen schon. Trifft die Trumprealität wie jetzt auf Nordkoreas Kimrealität, wird es gefährlich. Sascha Lobo reagiert wieder auf…
Dieselgipfel: Deutschland, das Gelobte Land des Dinglichen
Aug 7, 2017 • 43 min
Sascha Lobo schreibt: Manchmal reicht die stückchenweise Verbesserung des Bestehenden nicht aus. Weil Deutschland das nicht verstehen will, gibt es jetzt einen Dieselgipfel. Zukunftsweisend wäre eine andere Veranstaltung. Sascha Lobo reagiert wieder auf…
Netzpolitik im Wahlprogramm: Das Dauertrauerspiel
Jul 28, 2017 • 38 min
Sascha Lobo schreibt: Was CDU/CSU und SPD netzpolitisch für nach der Wahl versprechen, klingt zum Teil ganz gut. Nur steht vieles im krassen Gegensatz zu dem, was die Regierungsparteien in den letzten vier Jahren gemacht haben. Sie fragen: Welche…
01 World Wide Wut
Jul 14, 2017 • 44 min
Erschreckende Relativierung? Doppelmoral? Herrschten in Hamburg bürgerkriegsähnliche Zustände? - In dieser Episode diskutiert Sascha Lobo kritische Kommentare zu seiner aktuellen “Mensch-Maschine”-Kolumne über die Ausschreitungen am G20-Gipfel. Musik:…
Demnächst: Sascha Lobo – der Debatten-Podcast von SPIEGEL ONLINE
Jul 12, 2017 • 1 min
TRAILER: “Sascha Lobo: der Debatten-Podcast” erscheint zwei Mal im Monat und befasst sich mit kontroversen Themen rund um soziale Medien, Überwachungstechnologie, Digitalisierung.