c’t uplink 7.1: VR-Pornos, Bundestags-Hack, Besser Fotografieren
0:00 -:--
Speed
++++++
In c’t uplink geht es in Folge 7.1 um Sex, um virtuellen Sex. Jan-Keno Janssen erklärt uns, wie Virtual-Reality-Porno funktioniert. wie komisch es sich anfühlt, Sex im Körper eines anderen zu haben und mit welchen Hilfsmitteln und Tricks die VR-Pornobranche das “Mittendrin”-Gefühl zu verstärken versucht. Von Sex zu Crime: Fabian Scherschel hat sich diese Woche ausführlich mit dem Bundestags-Hack beschäftigt. Wie kann es überhaupt sein, dass so ein wichtiges Gremium so unvorbereitet getroffen wird? Und was bedeutet das für unsere Demokratie in Zukunft? André Kramer wollte beim “Schmuddelkram” nicht außen vor bleiben, zeigte uns schließlich aber doch nur ganz harmlose Urlaubsfotos. Er hat in c’t Tipps gesammelt, wie man auch mit einfachen Mitteln richtig gute Fotos macht. Reicht dafür die Smartphone-Kamera oder eine brauchbare Kompakt-Knipse? Oder ist die Spiegelreflex immer noch ein Muss, um bestechende Bilder zu machen? Die c’t 14/15 gibt’s am Kiosk, im heise shop und digital in der c’t-App für iOS und…