LdN054 Wahlen in Frankreich und Schleswig-Holstein, Hakenkreuze bei der Bundeswehr, Abhör-Skandal in Sachsen
0:00 -:--
Speed
++++++
Für Plus-Hörerinnen und Hörer gibt es am Anfang noch ein wenig Pre-Show zu den Tools, die wir einsetzen, um die Lage zu produzieren. Außerdem in dieser Folge: Mal wieder wird darüber diskutiert, ob es eine deutsche Leitkultur gibt - diesmal anlässlich eines Artikels von Innenminister Thomas de Maizière in der Bild am Sonntag. Die sächsische Justiz hat jahrelang Fans und Fan-Betreuer von Chemie Leipzig und hunderte von Kontaktpersonen abgehört, weil sie Nazis beleidigt und geschlagen haben sollen - Ergebnis: alle Ermittlungsverfahren wurden eingestellt. Ein weiteres Beispiel für den “failed state” Sachsen, der auf dem rechten Auge ziemlich blind ist, aber unter einer einer Obsession leidet, was vermeintliche linke Straftäter angeht? Schickt uns auch weiter Fotos von dem, was Ihr seht wenn Ihr die Lage hört! team (AT) lagedernation.org Zu sehen sind die Bilder im Fotoalbum bzw. auf unserer LageKarte. Macht´s gut und bis nächste Woche! Philip und Ulf Hausmitteilung Wenn euch die Lage gefällt unterstützt bitte…